• Schulfächerliste

    • Ma
    • MathematikMathematik
      Das Unterrichtsfach Mathematik wird allgemein schnell zu einem Schubfach, zu einer Schublade: Zu langweilig! Zu trocken! Zu schwierig!
      Das muss es aber gar nicht sein! Mathematik besteht nämlich nicht nur aus Zahlen, Zählen und Rechnen!
      Rechenregeln sind zwar das Skelett der Mathematik, aber so richtig zum Leben erweckt wird das Fach erst, wenn du bemerkst: Mathematik ist überall, wohin du auch schaust. Überall findest du Muster, kannst du Regelmäßigkeiten, die immer wiederkehren, erkennen. Was du schon weißt und kannst, musst du manchmal im Kopf nur anders ordnen und sortieren.
      → Mathematik hat eine Menge mit Raten, Fantasie und Kreativität zu tun, aber auch mit logischem Denken.
      → Mathematik ist ein überaus nützliches Werkzeug und ein Hilfsmittel, die Welt zu
      beschreiben.
      → Mathematik ist außerdem eine sehr genaue Sprache.
      Wie bei anderen Sprachen auch musst du Vokabeln und Regeln lernen, um sie verstehen und sprechen zu können. Das Schöne an der mathematischen Sprache ist: Auf der ganzen Welt ist sie gleich. Sie ist wie ein Code, mit dem du einen mathematischen Gedanken sehr kurz fassen kannst. Das erreichst du mit Hilfe von Symbolen. Diese Sprache zu erlernen kann wirklich Spaß machen. Es kann im Spiel geschehen, beim Experimentieren mit Materialien oder beim Zeichnen.
      In unserer Lernwerkstatt hast du noch mehr Gelegenheit dazu als im normalen Unterricht. Hier werden einmal pro Woche Themen aufgegriffen, die manchmal im Unterricht zu kurz kommen: Knobeln, Kombinieren, Messen, Bauen, Basteln, Konstruieren... du hast hier die Zeit, einem Problem auf den Grund zu gehen und es zu lösen.
      Unsere Schule nimmt immer im Dezember am „Mathe im Advent“ - Gewinnspiel teil, und zwar mit stetig steigender Begeisterung. Mathematisches Kommunizieren und Problemlösen werden in dieser Zeit besonders groß geschrieben, wenn jeden Tag eine harte Nuss in Form einer motivierenden Wichtel-Textaufgabe zu knacken ist. Manchmal holen die Kinder auch ihre Eltern mit ins Boot, denn das Erlesen der Texte und das Sprechen über Lösungsansätze geschehen zwar im Unterricht, das Lösen der Aufgaben erfolgt jedoch zu Hause am PC.
      (www.mathe-im-advent.de)
      Jedes Jahr im März nehmen an unserer Schule weit über hundert Kinder aus den Jahrgängen 3 bis 6 am „Känguru der Mathematik“ teil, einem kurzweiligen, internationalen Einzelwettbewerb, der die oben beschriebene Schönheit des Faches Mathematik auf sehr ansprechende Weise abbildet.
      (www.mathe-kaenguru.de)
      Bei uns am Hasengrund ist jeder dazu eingeladen, die Mathematik mit anderen Augen zu betrachten und sie zum neuen Lieblingsfach zu erklären!
    • NaWi
    • NaturwissenschaftNaWi - Naturwissenschaften

      Das Fach Naturwissenschaften besteht aus Inhalten der Oberschul- und Studienfächer Biologie, Chemie und Physik. Diese werden in der Grundschule nicht getrennt vermittelt, sondern im Zusammenhang, so wie sie als naturwissenschaftliche Phänomene auch in der Umwelt zu beobachten sind. Beispielsweise kann man die Überwinterung von Tieren und Pflanzen nur verstehen, wenn man auch chemische und physikalische Prozesse in den Tieren und ihrer Umwelt betrachtet, die hierbei eine Rolle spielen – entsprechend der Vorgehensweise im Unterricht.
      Damit knüpft das Fach an entsprechende Inhalte des Sachunterrichts in den Jahrgangsstufen 1 bis 4 an bzw. bildet den Einstieg in die naturwissenschaftlichen Fächer der Sekundarstufe 2.
      Viele Phänomene und sich daraus ergebene Fragen werden in Experimenten gelöst, aber auch die Recherche und Fachliteratur gehören zu den Standardarbeitsmitteln der Naturwissenschaftler. Experimente werden protokolliert, so dass Ergebnisse und Versuchsanordnungen nachvollziehbar sind. Häufig werden Ergebnisse auch zeichnerisch fixiert, meist im Zusammenhang mit der Mikroskopie. Die Kinder lernen im NaWi Unterricht bereits viele Laborgeräte und Untersuchungsmethoden kennen, die sie später in der Sekundarstufe 2 ebenfalls nutzen.
      Viel Wert wird auf naturwissenschaftliche Arbeitstechniken gelegt: Immer werden beobachtete Phänomene mit einer Versuchsanordnung überprüft, möglichst sogar selbst entwickelt. Zuvor muss aber eine Vermutung (Hypothese) aufgestellt werden, die dann im Experiment überprüft und gegebenenfalls eine Veränderung der Versuchsanforderung zur Folge hat.

      Themenbereiche NaWi
       Tiere in ihren Lebensräumen: Überlebensstrategien in verschiedenen Ökosystemen und Anpassungsleistungen ihrer Bewohner
       Sinne des Menschen und anderer Tiere
       Der Mensch: Atmung, Kreislauf, Verdauung und der physikalisch-chemische Zusammenhang
       Stoffe und ihre Eigenschaften: Teilchenmodell, Dichte, Aggregatzustände, Stoffeigenschaft und Meteorologie
       Pflanzen - nicht nur grün: Pflanzen als Lebewesen, ihr Aufbau, Wachstum, Reizbarkeit
       Drogen und Sucht
       Der Mensch: Bewegungsapparat und physikalische Grundlagen von Kraft und Bewegung

      Das Unterrichtsfach wird dreistündig in den Jahrgangsstufen 5 und 6 erteilt. Zusätzlich können Kinder der Doppeljahrgangsstufe 5/6 den Profilkurs NaWi belegen, der am Anfang des Schuljahres für ein Jahr gewählt wird. Er umfasst zwei zusätzliche Stunden pro Woche.

      Themenbereiche Profilkurs
       Insekten, heimliche Herrscher der Welt: Was sind Insekten, was unterscheidet sie von anderen Tiergruppen
       Magnetismus und Strom: Was ist Magnetismus, was ist Strom und wie verhalten sich verschiedene Materialien
       Astrophysik: die Erde, das Sonnensystem und das All
       Vulkanismus: verschiedene Gesichter des Vulkanismus und seine Ursachen

      Catrin Timmermann & Jens Esser
      • Kontakt

        • HasenGrund-Schule
        • Sekretariat@hasengrund.schule.berlin.de
        • 030-47402940 Sekretariat 030-47402945 Früh- und Späthort
        • Hermann-Hesse-Str. 48-52 13156 Berlin
        • Schul- und Rechtsträger: Land Berlin, vertreten durch: Bezirksamt Pankow Bezirksstadtrat der Abt. Jugend,Schule & Sport Berliner Allee 252-260 Tel: 030 9672330 Fax: 030 9672821
        • Fipp e.V. Räumlichkeiten befinden sich in der Schule Ansprechpartner: Frau Susann Andree Telefon: 030 47402944 Website: www.fippev.de sc-hasengrund@fippev.de
        • Hortleitung@hasengrund.schule.berlin.de
        • Schulleitung@hasengrund.schule.berlin.de
    • Fotogalerie

      • Einschulung August 2020
      • Die letzten Eindrücke vom Hasengrund im Juni 2020
      • Umzug im Juni 2020
      • Fasching im Februar 2020
      • Musikveranstaltungen im Januar 2020
      • Skifahrt 2020
      • Spiel des Jahres 2020
      • Alles was fliegt 2019
      • Vernissage und Kunsttag 2020
      • Kunstunterricht 2020
      • Laternenumzug 2019
      • Würfelnetze erkunden
      • Tag der offenen Tür
      • Minimarathon 2019
      • Sponsorenlauf 2019
      • Einschulung August 2019
      • Abschied der 6. Klassen Juni 2019
      • Hoffest Juni 2019